Flyvende svaner på en skyfri himmel i en bæredygtig verden

Nachhaltige Pastellkreiden ohne schädliche Zusätze

Wir stellen die Pastellkreiden aus reiner Kreide von Stevns Kridtbrud her und verwenden nur natürliche Bindemittel. Die Pastellkreiden enthalten keine Plastikbindemittel, Schwermetalle oder andere giftige Inhaltsstoffe. Es ist eine gemeinsame Verantwortung, sich um unsere Umwelt zu kümmern, und deshalb arbeiten wir ständig daran, neue innovative und nachhaltige Lösungen zu finden. 

Wir färben die Pastellkreiden mit natürlichen Erdtönen, Pflanzenfarben und Eisenoxiden. Wir versuchen so weit wie möglich, nur Pigmente zu verwenden, die natürlich im Boden vorkommen, in einigen Fällen jedoch synthetische, aber immer noch völlig ungiftige Pigmente.

Chalk Copenhagen arbeitet eng mit verschiedenen sozioökonomischen Unternehmen zusammen. Hier produzieren wir Verpackungen aus recyceltem Karton und recyceltem Holz oder Restholz. Jede Holzkiste hat daher ihre eigene Geschichte, ihren individuellen Ausdruck und kann in den Arten Kiefer, Eiche, Buche, Ulme, Mahagoni oder Teakholz gestaltet werden. Die Boxen waren möglicherweise zuvor Teil eines Couchtischs, eines Fensterrahmens, einer Diele oder etwas völlig anderem.

Wir produzieren unsere Pastellkreide in Højerup auf Stevns, in der Nähe der örtlichen Steinbrüche, die Kreide für unsere Produktion liefern. Es begrenzt die Transportentfernung und entlastet die Umwelt.